Sehr geehrte Kunden, Saeson ist beendet und E-Shop geschlossen.
nicht länger verfügbar Aprikose (Prunus armeniaca) HARGRAND

Kanadische Aprikose besonders geeignet für Gärtner in die peripheren Anbaugebieten, winterhart im Holz und Blüte.

Wuchs: mittel bis stark, Krone leicht überhängend
Blüte: mittelspät, teilweise selbstfruchtbar, gute Winter- und Blütenfrostfestigkeit
Früchte: sehr groß, 85 bis 120 g mit feinem säurlichem Geschmack
Fruchtfarbe: orange
Fruchtfleisch: hellorange, mit auffallend kleinem, gut lösendem Stein
Reifezeit: Mitte Juli
Fruchtbarkeit: mittelhoch
Resistenz gegen Krankheiten: resistent gegenüber Monilia (Monilinia laxa)
Frosthärte: winterhart bis -28°C

Qualitative Form
Topfpflanze: gut bewurzelte einjährige Veredelung
Merkmale verwendeter Unterlage: St. Julien A - Auch wenn in den 90er Jahren der St. Julien GF 655-2 aufgrund ihrer hohen Leistungsfähigkeit der Vorzug gegeben wurde, musste man erkennen, dass aus Gründen der Baumgesundheit St. Julien A der Vorzug gegeben werden muss. St. Julien A ist für schwere und feuchte Böden bei Pflaumen, Aprikosen und Pfirsichen gut geeignet. Der Wuchs ist mittelstark, etwas schwächer als Jaspy Fereley, aber kräftiger als WaxWa und WaVit.
Endhöhe: 3,5 - 4 m

Neue Beurteilung

    Weniger Gut           Gut

Aprikose (Prunus armeniaca) HARGRAND

Versand per GLS Kurierdienst

Versandkosten

  • Züchter/Herkunft: R.E.C.Layne, Harrow, Ontario, Kanada
  • Verfügbarkeit: nicht länger verfügbar
  • Verkaufshöhe: 160 cm
  • Kontainer: 7 Liter
  • Unterlage-Wuchs : Saint Julien A - mittelstark