nicht länger verfügbar Eberesche - Sorbomespilus Desertnaja

Diese Hybrid-Eberesche hat Iwan Wladimirowitsch Mitschurin im Jahre 1929 gezüchtet. Ähnelt sich an Eberesche, aber genetisch ist es ein Hybrid Eberesche x Mispel. Im Gegensatz zur gewöhnlichen Eberesche (Vogelbeere) sind seine Früchte zum frischen Verzehr direkt aus dem Baum und zur Saft- und Marmeladeverarbeitung geeignet. Perfekt an ungünstigen klimatischen Bedingungen angepasst. Anbau ist einfach. Eine der köstlichsten Ebereschen.

Kreuzung: Sorbus aucuparia Sorte"Likjornaja" x Mespilus germanica. Sorte Likjornaja hat im Jahre 1905 Iwan Wladimirowitsch Mitschurin gezüchtet.
Wuchs: schwach, Baumhöhe 1,5 m, für kleine Gärten geeignet
Früchte: purpurrot, in Form ähnelt sich an Mispel, mittelgroß, Geschmack angenehm süß
Bestäubung: selbstfruchtbar
Reifezeit: August / September
Nutzung: zum frischen Verzehr und Saftverarbeitung

Neue Beurteilung

    Weniger Gut           Gut

Eberesche - Sorbomespilus Desertnaja

Versand per GLS Kurierdienst

Versandkosten