Sehr geehrte Kunden, Saeson ist beendet und E-Shop geschlossen.
ausverkauft Säulenapfel (Malus domestica) PRIOKSKOJE

Resistente russische säulenförmige Wintersorte für superintensive Obstgärten, die auch für klimatisch weniger geeignete Standorte (Frostbecken) geeignet ist. Gärtner schätzen diese Sorte besonders für ihren hervorragenden Geschmack und hohen Marktwert.

Kreuzung: 224-18 (SR0523 х Vaschak) x freie Bestäubung, VNIISPK Russland. Züchter E. N. Sedov, Z. M. Serova und S. A. Kornejeva. Die Sorte wurde im 2015 in das staatliche Register eingetragen.
Wuchs: mittelstark, säulenförmig, sehr attraktiv aussehender Baum mit schönen Marktfrüchten
Blüte: fremdbefruchtend, zur Kreuzbestäubung müssen zwei verschiedene und kompatible Apfelsorten in unmittelbarer Nähe zueinander gepflanzt werden
Frucht: durchschnittlich 150 Gramm, gleichmäßig, rund bis leicht abgeflacht, Grundfarbe grün-gelb, Deckfarbe dunkelrot auf dem größten Teil der Fruchtoberfläche
Fruchtfleisch: grünlich, sehr saftig mit feinkörniger Textur, aromatisch. Der Geschmack ist ausgezeichnet, süß und sauer.
Reifezeit: Mitte Oktober
Lagerung: im Kühlschrank bis Februar
Erträge: hoch und regelmäßig, früher Ertragseintritt
Frostbeständigkeit: hoch
Resistenz gegen Krankheiten: immun gegen Schorf (Vf-Gen), Resistenz zu anderen Pilzkrankheiten am Niveau der besten resistenten Apfelsorten

Qualitative Form
Topfpflanze: gut bewurzelte einjährige Veredelung

Neue Beurteilung

    Weniger Gut           Gut

Säulenapfel PRIOKSKOJE - Verkauf ab 1. März

Versand per GLS Kurierdienst

Versandkosten

  • Züchter/Herkunft: VNIISPK, Oblast Orjol, Russland
  • Verfügbarkeit: ausverkauft
  • Verkaufshöhe: 40 cm
  • Kontainer: 2 Liter
  • Unterlage MM106 : mittelstark wachsend
  • 12.00€
  • Preis ohne Steuer 12.00€