Sehr geehrte Kunden, Herbstverkauf und Versand von Obstpflanzen beginnt ab September.
nicht länger verfügbar Nashi - Japanische Birne (Pyrus pyrifolia) SHINSEIKI

Zählt zu den beliebtesten Sorten. Diese Sorte eignet sich sowohl für den kommerziellen als auch den privaten Anbau. Für Nashibirnen hat Shinseiki einen außergewöhnlich hohen Ertrag.

Eltern: Nijisseiki x Chojuro, 1945 Japan
Besonderheiten: extrem saftige Früchte, ausgewogener Geschmack, sehr hoher Ertrag, winterhart, Schorfbeständig und allgemein vergleichsweise resistent gegen Krankheiten
Wuchs: mittelstark
Reife: ab Ende August, bis ca. Ende September
Frucht: 150 - 200 g, mittelgroß, rund, apfelförmig, glattschalig, kräftig gelb, dünne Fruchtschale
Geschmack: süß, sehr saftig, knackig fest
Ertrag: sehr hoch – Ausdünnung erforderlich
Bemerkung: gut lagerfähig, langes Erntezeitfenster – Frucht hält lange am Baum. Am Baum ausgereifte Früchte sind sehr süß, „Shinseiki“ ins Deutsche übersetzt bedeutet: „neues Jahrhundert“, als Befruchter dienen andere Nashi und europäische Birnen

Qualitative Form
Topfpflanze: gut bewurzelte einjährige Veredelung

Neue Beurteilung

    Weniger Gut           Gut

Nashi - Japanische Birne (Pyrus pyrifolia) SHINSEIKI

Versand per GLS Kurierdienst

Versandkosten

  • Züchter/Herkunft: Japan
  • Verfügbarkeit: nicht länger verfügbar
  • Kontainer: 5 Liter