ausverkauft Feige (Ficus carica) DORÉE

Aufgrund der wunderschönen goldgelben Farbe wird diese Sorte auch als Goldener Tropfen oder Honigtropfen bezeichnet. Französische zweimal tragende Feige, bevorzugt eine geschützte und sonnige Lage. Zeichnet sich durch hohe Produktivität, gute Fruchtfleischqualität und insbesondere leckeren Geschmack aus.

Synonym: Goutte d'Or
Wuchs: mittelstark, erwachsene Bäume haben ausladende Kronenform, erreichen eine Höhe und Breite von 2 bis 3 m. Eignen sich ideal für den Anbau in Containern oder auf kleineren Flächen.
Blüte: parthenokarp, bildet Früchte ohne Bestäubung. Diese Sorte gehört zu der Gruppe der parthenokarpen Sorten, die keine Feigenwespe Blastophaga psenes zur Bestäubung benötigen.
Früchte: groß, länglich, mit einem Durchschnittsgewicht von 100 g im Sommer und 70-80 g im Herbst. Die Schale ist sehr attraktiv, goldgelb, Fruchtfleich rosa, saftig, zart, köstlich, sehr süß und aromatisch.
Reife: zweimal tragende Sorte. Die erste Ernte erfolgt Anfang Juli und die zweite Ernte ab Mitte August bis Oktober. Die ersten Früchte trägt bereits im 2 – 3 Jahr.
Krankheitsresistenz: in unseren Bedingungen ist die Empfindlichkeit gegenüber Pilzkrankheiten oder Schädlingen nicht bekannt
Frosthärte: bis -17°C

Qualitative Form
Topfpflanze: gut bewurzelte einjährige Topfpflanze

Neue Beurteilung

    Weniger Gut           Gut

Feige (Ficus carica) DORÉE

Versand per GLS Kurierdienst

Versandkosten

  • Verfügbarkeit: ausverkauft
  • Verkaufshöhe: 30 cm
  • Kontainer: 2 Liter
  • 8.50€
  • Preis ohne Steuer 8.50€