Mispel (Mespilus germanica) Monstrueuse d'Evreinoff

Einzigartige sehr ertragreiche holländische Mispel mit rieseigen Früchten.

Blüte: Mai, selbstruchtbar
Wuchs: starkwachsende Sorte mit charakteristischen lorbeerähnlichen Blättern
Reife: Oktober, nach Frosteinwirkung, oder längerer Lagerung verarbeitbar
Frucht: Früchte sehr groß, 7 bis 8 cm im Durchmesser, leicht abgeflacht, braune Fruchtschale, Fruchtfleisch erst fest – bei Vollreife weich-mehlig
Geschmack: das bräunliche Fruchtfleisch hat einen angenehemen Geschmack
Ertrag: früh einsetzend, oftmals werden schon an zweijährigen Veredlungen einige Früchte ausgebildet
Verwendung: Frischverzehr, sehr gute Backqualität, Konfitüren, zum Brennen
Bemerkung: robust, verträgt gut Trockenheiten, für warme und sonnige Standorte, selbstfruchtbar, Liebhaberfrucht, sehr dekorative Blüte, Blatt und Frucht, malerischer Wuchs, pflegeleicht – nur leichte Auslichtungsschnitte sind erforderlich

Qualitative Form
Topfpflanze: gut bewurzelte einjährige Veredelung

Neue Beurteilung

    Weniger Gut           Gut

Mispel (Mespilus germanica) MONSTRUEUSE d'Evreinoff

Versand per GLS Kurierdienst

Versandkosten

  • Verfügbarkeit: Lagernd
  • Verkaufshöhe: 80 cm
  • Kontainer: 2 Liter
  • Unterlage Quitte A : mittelstark wachsend
  • 24.00€
  • Preis ohne Steuer 24.00€