Sehr geehrte Kunden, Herbstverkauf und Versand von Obstpflanzen beginnt ab September.
nicht länger verfügbar Pfirsich (Prunus persica) REVITA

Mittelfrühe attraktive großfruchtige weißfleischige Sorte, besonders widerstandsfähig, ideal für kleinere Gärten.

Frucht: groß, 180 - 200 g, ebenmäßig rund, gering behaart, gelb-orange, mit roter verwaschener Deckfarbe, Schale dünn, Fruchtfleisch weis-creme, sehr saftig, nicht faserig, gut steinlöslich, mit kleinem Stein
Geschmack: ausgezeichnet, süß-würzig
Reife: zweite Julihälfte
Baum, Wuchs: stark wachsend, breitbuschig, gesunder, robuster Wuchs, Baumhöhe 2,5 - 3,0 m
Blüte: selbstfruchtbar, wenig anfällig für Kräuselkrankheit
Ertrag: früh einsetzend, reichtragend, hoch und regelmäßig
Resistenz gegen Krankheiten: gute, widerstandsfähig gegen Kräuselkrankheit (Taphrina deformans)

Qualitative Form
Topfpflanze: gut bewurzelte einjährige Veredelung
Merkmale verwendeter Unterlage: St. Julien A - Auch wenn in den 90er Jahren der St. Julien GF 655-2 aufgrund ihrer hohen Leistungsfähigkeit der Vorzug gegeben wurde, musste man erkennen, dass aus Gründen der Baumgesundheit St. Julien A der Vorzug gegeben werden muss. St. Julien A ist für schwere und feuchte Böden bei Pflaumen, Aprikosen und Pfirsichen gut geeignet. Der Wuchs ist mittelstark, etwas schwächer als Jaspy Fereley, aber kräftiger als WaxWa und WaVit.

Neue Beurteilung

    Weniger Gut           Gut

Pfirsich (Prunus persica) REVITA

Versand per GLS Kurierdienst

Versandkosten

  • Züchter/Herkunft: Grafmüller, Deutschland
  • Verfügbarkeit: nicht länger verfügbar
  • Verkaufshöhe: 160 cm
  • Kontainer: 7,5 Liter
  • Unterlage-Wuchs : Saint Julien A - mittelstark
  • Krankheitsbeständigkeit : resistent gegen Kräuselkrankheit (Taphrina deformans)