Sehr geehrte Kunden, Herbstverkauf und Versand von Obstpflanzen beginnt ab September.
nicht länger verfügbar Weiße Johannisbeere (Ribes sativa) BLANKA (Strauch)

Die großen Beeren dieser aus der Slowakei stammenden weißfruchtigen Johannisbeersorte reifen recht spät, erst ab Anfang Juli. Sie hängen an langen Trauben und sind sehr lange am Strauch haltbar.

Züchter: E. Cvopova, Versuchsstation Bojnice, Slowakei
Kreuzung: Heinemanns späte x Red Lake, im Jahre 1977
Wuchs: stark aufrecht und verzweigt sich gut. Höhe: 100 - 150 cm
Triebe: die basalen nicht benötigten Neuaustriebe müssen regelmäßig im Frühjahr entfernt werden. Treiben die zweijährigen Seitentriebe sehr stark ist es ratsam, diese ebenfalls auf 3- 5  Augen zurück zu schneiden, um eine relativ große Fruchtqualität zu erzielen. Im Lauf der Jahre müssen die vergreisten alten Triebe dann herausgenommen werden, damit neue junge Triebe zu Fruchttrieben nachgezogen werden können.
Blütezeit: Mitte VII
Früchte: Trauben im Durchnitt 15,9 cm, Beeren rund, groß, gelbig weiß, Geschmack ist leicht säuerlich und sehr aromatisch. Die Früchte können nach dem Ausreifen sehr lange am Strauch belassen werden; zuviel Regen vertragen sie dabei jedoch nicht.
Ertrag: sehr hoch.
Boden: kalkreich/alkalisch
Pflanzabstand: 150 cm

Form
Form: Strauch wurzelechter Strauch

Neue Beurteilung

    Weniger Gut           Gut

Weiße Johannisbeere (Ribes sativa) BLANKA (Strauch)

Versand per GLS Kurierdienst

Versandkosten

  • Verfügbarkeit: nicht länger verfügbar
  • Verkaufshöhe: 60 cm
  • Kontainer: 2 Liter