ausverkauft Himbeere (Rubus idaeus) ANFISA

Dornenlose sehr ertragreiche, einmal tragende großfrüchtige rote Sommerhimbeere. Sehr geschätzt für schöne große Früchte, hohe Erträge, aufrechte Strauchform und exzellenten Fruchtgeschmack.

Kreuzung: Stolichnaya x № 391 / 64. Gezüchtet im Obstforschungsinstitut VSTISP, Moskau. Züchter Professor V.V. Kitschina.
Wuchs: stark, aufrecht, bis zu 1,5 m hoch, benötigt praktisch keine Rankhilfe. Die Triebe sind sehr stark, fest, aufrecht, mit verkürzten Internodien, ohne Dornen.
Standort: direkte Sonne
Früchte: sehr groß, attraktiver konischer Form, bei voller Reife leuchtend rot, glänzend. Gewicht im Durchschnitt 8 - 12 g. Samen klein, fein. Stiel lässt sich gut vom Fleisch lösen. Die Beeren sind formfest, gut transportierbar, fallen bei der Vollreife nicht ab und halten lange am Strauch ohne Qualitätsverlust.
Geschmack: süß mit einem angenehmen Himbeeraroma das an Waldhimbeere erinnert
Reifezeit: bringt eine Ernte im Sommer. Himbeeren beginnen Anfang Juni zu reifen und die letzten Früchte können Ende Juli geerntet werden.
Erträge: hoch, durchschnittlich 4 bis 5 kg Früchte pro Strauch und mehr. Langfristiger Durchschnittsertrag 20 t/ha.
Resistenz gegen Krankheiten: hoch, komplexe Resistenz gegen Pilzkrankheiten und Schädlingen am Niveau der besten Standardsorten
Frostbeständigkeit: vollkommen winterhart bis - 30°C

Neue Beurteilung

    Weniger Gut           Gut

Himbeere (Rubus idaeus) ANFISA

Versand per GLS Kurierdienst

Versandkosten

  • 9.60€
  • Preis ohne Steuer 9.60€

Bitte mailen Sie uns, wenn Sie Fragen haben an

zahradnictvo@slovplant.sk