nicht länger verfügbar Edelkastanie (Castanea crenata x Castanea sativa) MARSOL

In der französischen Region Ardèche gezüchtete Sorte, eine Auswahl von Hybridpflanzen, die aus der freien Bestäubung der japanischen Kastanie Castanea crenata und der europäischen Kastanie Castanea sativa stammt. Die Sorte wurde 1986 registriert. Diese Sorte kann bis zu einer Höhe von 400 m über dem Meeresspiegel angebaut werden.

Herkunft: Castanea crenata x Castanea sativa
Wuchs: mittelstark, halb aufrecht, wenige Seitenäste bildend. Der Baum hat ein starkes Wurzelsystem und eignet sich auch als Unterlage.
Blüte: fremdbestäubend, erfordert die Anwesenheit von Bestäuber, einen anderen Kastanienbaum, z.B verschiedene Sorten von Castanea sativa, oder Castanea crenata
Früchte: groß, bis sehr groß, glänzend, mahagonirot
Reifezeit: mittelfrüh Ende September. Der Baum hat nach dem Pflanzen einen frühen Ertragseintritt.
Resistenz gegen Krankheiten und Frost: der Baum ist resistent gegen den parasitären Pilz Phytophthora ramorum, frostfest
Verwendung: für den Erwerbsanbau und in Hausgärten

Wir weisen auf den erstmals in Mitteleuropa aufgetretenen Quarantäneschädling der Edelkastanie, Dryocosmus kuriphilus, hin.

Qualitative Form
Topfpflanze:gut bewurzelte einjährige Veredelung

Neue Beurteilung

    Weniger Gut           Gut

Edelkastanie (Castanea crenata x Castanea sativa) MARSOL

Versand per GLS Kurierdienst

Versandkosten

  • Züchter/Herkunft: INRA, Paris, France
  • Artikelnr. nepredáva sa
  • Verfügbarkeit: nicht länger verfügbar
  • Verkaufshöhe: 140 cm
  • Kontainer: 10 Liter
  • Unterlage-Wuchs : Kastaniensämling

Bitte mailen Sie uns, wenn Sie Fragen haben an

zahradnictvo@slovplant.sk