nicht länger verfügbar Kaki (Diospyros kaki) HIRA-TANENASHI

Die zweite beliebteste Sorte in Japan. Gehört zu einer Gruppe von bitteren Kakis Typ PVA (Pollination Variant Astringent). Die Früchte können erst nach dem Pflücken vom Baum und Reifung bei Raumtemperatur verzehrt werden. Der Anbau dieser Sorte ist in allen Weinbaugebieten möglich.

Wuchs: im Freiland ausgepflanzt erreicht eine Höhe von 4 - 5 m
Blütezeit: Juni, Diese Sorte trägt kernlose Früchte parthenokarpisch, das bedeutet auch ohne Bestäubung.
Frucht: groß, flach, mit vier Seiten und vier flachen Rillen. Schale hart, glänzend, orange-rot, Fruchtfleisch gelb-orange. Die Samen werden nicht entwickelt. Gehört zu der Gruppe von Sorten mit bitterem fruchtfleisch.
Reifezeit: die Früchte müssen auf dem Baum zur vollständigen Reife bleiben. Üblicherweise bis Ende Oktober.
Erträge: bis zu 20 kg / erwachsener Baum
Resistenz gegen Krankheiten: zuverlässig beständig gegen Schädlinge und Pilzkrankheiten, kein chemischer Schutz während der Vegetation erforderlich
Frostbeständigkeit: bis -18°C, in den ersten zwei Jahren und bei niedrigeren Temperaturen ist Winterschutz empfehlenswert

Qualitative Form
Topfpflanze: gut bewurzelte einjährige Veredelung

Neue Beurteilung

    Weniger Gut           Gut

Kaki (Diospyros kaki) HIRA-TANENASHI

Versand per GLS Kurierdienst

Versandkosten

  • Züchter/Herkunft: Japan
  • Artikelnr. nepredáva sa
  • Verfügbarkeit: nicht länger verfügbar
  • Verkaufshöhe: 40 cm
  • Kontainer: 2 Liter
  • Unterlage-Wuchs : Sämling Diospyros lotus

Bitte mailen Sie uns, wenn Sie Fragen haben an

zahradnictvo@slovplant.sk