nicht länger verfügbar Mandel (Prunus amygdalopersica) ROBIJN

Selbstfruchtbare Kreuzung aus Mandel und Pfirsich. Blüht später als herkömmliche Mandelarten. Die Blätter leiden nicht unter Kräuselkrankheit.

Wuchs: halbaufrecht, Endhöhe 3 – 4 m
Standort: sonnig, gedeiht auf trockenen, durchlässigen, lockeren, humosen Böden
Blüte: selbstfruchtbare Sorte, blüht Mitte März, Blüten relativ Kälte verträglich, hellrosa, sehr dekorativ
Bestäuber: der große Vorteil ist die Selbstbestäubung, ansonsten könnte die Bestäubung durch Bienen bei schlechtem Wetter während der Blütezeit problematisch werden
Frucht: mittelgroß, weichschalig. Durch die weiche Schale lassen sich die Mandeln auch mit der Hand knacken.
Reifezeit: Mitte September, Erträge hoch, relegmäßig, früher Ertragseintritt
Frosthärte: - 20°C bis -25°C

Neue Beurteilung

    Weniger Gut           Gut

Mandel Hybrid (Prunus amygdalopersica) ROBIJN

Versand per GLS Kurierdienst

Versandkosten

  • Artikelnr. nepredáva sa
  • Verfügbarkeit: nicht länger verfügbar
  • Verkaufshöhe: 180 cm
  • Kontainer: 8 Liter
  • Unterlage-Wuchs : Saint Julien A

Bitte mailen Sie uns, wenn Sie Fragen haben an

zahradnictvo@slovplant.sk