nicht länger verfügbar Schwarze Johannisbeere (Ribes nigrum) SELETSCHENSKAYA 2

Frühe großfrüchtige schwarze Johannisbeere mit vollständiger Resistenz, ökologisch plastisch, an unterschiedliche Anbaubedingungen angepaßt, bestimmt für den universellen Einsatz.

Kreuzung: Linie 42-7 x Linie 4-1-116. Züchter A.I. Astachov und L.I. Zueva. In das Sortenregister im 2004 eingetragen.
Wuchs: mittelstark, aufrecht, dicht
Standort: direkte Sonne
Blüte: selbstfruchtbar, benötigt keinen Bestäuber
Früchte: sehr groß, 3 bis 5,5 Gramm, rund, schwarz, glänzend, mäßig dicke Schale.
Geschmack: ausgezeichnet, süß. Chemische Zusammensetzung: Zuckergehalt 7,8%, Säure 2,2%, Ascorbinsäure 180 mg / 100 g.
Reifezeit: Mitte Juni
Erträge: durchschnittlich 1,7 kg pro Strauch und 11,5 t / ha. Johannisbeere für intensiven Anbau, erfordert mehr Sorgfalt und fruchtbaren Boden.
Resistenz gegen Krankheiten: vollständige Resistenz gegen Pilzkrankheiten, Schädlingen, Trockenheit und Frühlinsfrost
Frosthärte: vollkommen winterhart

Qualitative Form
Topfpflanze: gut bewurzelte einjährige Topfpflanze
Form
Strauch: wurzelechter Strauch

Neue Beurteilung

    Weniger Gut           Gut

Schwarze Johannisbeere (Ribes nigrum) SELETSCHANSKAJA 2

Versand per GLS Kurierdienst

Versandkosten

  • Züchter/Herkunft: VNIIL, Brjansk, Rossija
  • Artikelnr. nepredáva sa
  • Verfügbarkeit: nicht länger verfügbar
  • Kontainer: 2 Liter

Bitte mailen Sie uns, wenn Sie Fragen haben an

zahradnictvo@slovplant.sk