nicht länger verfügbar Feige (Ficus carica) CELESTE

Eine der am weitesten verbreiteten Sorten in den USA, wo sie auch ihren Ursprung hat. Aufgrund des sehr süßen Geschmacks wird auch "Zuckerfeige" genannt.

Wuchs: kompakt, geeignet als Kübelpflanze oder zum Pflanzen in einem kleinen Garten, weil sie nicht viel Platz einnimmt
Blüte: parthenokarp, bildet Früchte ohne Bestäubung. Diese Sorte gehört zu der Gruppe der parthenokarpen Sorten, die keine Feigenwespe Blastophaga psenes zur Bestäubung benötigen.
Früchte: mittelgroß, 30 g, Schale hellbraun, Fleisch rosarot, sehr süß
Reife: einmal tragende Sorte ab Mitte August
Krankheitsresistenz: in unseren Bedingungen ist die Empfindlichkeit gegenüber Pilzkrankheiten oder Schädlingen nicht bekannt
Frosthärte: bis -15°C

Qualitative Form
Topfpflanze:gut bewurzelte einjährige Topfpflanze

Neue Beurteilung

    Weniger Gut           Gut

Feige (Ficus carica) CELESTE

  • Artikelnr. Celeste-kontajner
  • Verfügbarkeit: nicht länger verfügbar
  • Verkaufshöhe: 30 cm
  • Kontainer: 2 Liter

Bitte mailen Sie uns, wenn Sie Fragen haben an

zahradnictvo@slovplant.sk