Seidenraupenbaum

Seidenraupenbaum

Kommt aus verschiedenen Teilen Ostasiens, wo Seidenraupenbaum seit langem zum Verzehr und zur Verwendung in der traditionellen chinesischen Medizin angebaut wird. Ist von der chinesischen Provinz Shandong bis zu den nepalesischen Ausläufern des Himalaya weit verbreitet. Seidenraupenbaum erfordert nur minimale Pflege und ist trockenheitstolerant. Es verträgt schlechte Böden ähnlich wie Maulbeerbäume. Junge Triebe haben kleine Dornen, die mit dem Alter verlieren.

Anzeige
Sortieren nach

Che Seidenraupenbaum (Cudrania tricuspidata) BESTÄUBER

Nicht fruchtende männliche Cudrania Sorte mit männlichen Blüten. Bestäuber der weiblichen Cudrani..

  • Verkaufshöhe: 140 cm
  • Kontainer: 4 Liter
  • Unterlage-Wuchs : Maclura pomifera - stark wachsend

28.00€ Preis ohne Steuer 28.00€

Che Seidenraupenbaum (Cudrania tricuspidata) DARROW

Früh reifende weibliche Cudrania Sorte. Im Vergleich zu anderen stark wachsenden Sorten wächst de..

  • Verkaufshöhe: 140 cm
  • Kontainer: 4 Liter
  • Unterlage-Wuchs : Maclura pomifera - stark wachsend

28.00€ Preis ohne Steuer 28.00€

Che Seidenraupenbaum (Cudrania tricuspidata) NORRIS

Früh reifende weibliche Kudrania Sorte mit starkem Wuchs. Erfordert nur minimale Pflege und hat T..

  • Verkaufshöhe: 140 cm
  • Kontainer: 4 Liter
  • Unterlage-Wuchs : Maclura pomifera - stark wachsend

28.00€ Preis ohne Steuer 28.00€