Süßkirsche (Prunus avium) JAROSLAVNA

Großfrüchtige dunkelrote Herzkirsche mit hervorragendem Geschmack, beständig gegen Monilia (Monilinia laxa) und Frost. Die Sorte stellt keine hohen Anforderungen an die klimatischen Bedingungen und die Bodenzusammensetzung und ist daher bei Gärtnern beliebt.

Kreuzung: Drogana Gelb x freie Bestäubung, Züchterin Lilija Ivanovna Taranenko, in den ukrainischen Sortenregister im 1997 eingetragen
Wuchs: aufgrund der verwendeten Unterlage Gisela 5 ist die Kirsche klein und kompakt, im Erwachsenenalter erreicht maximale Höhe von 2,5 - 3 m, nimmt nicht viel Platz ein und eignet sich für kleine Gärten. Bildet eine kugelförmige, gut verzweigte Krone mittlerer Dichte.
Blüte: blüht mittelfrüh, die Sorte ist fremdbestäubend, zur Bestäubung braucht eine andere gleichzeitig blühende Kirschsorte. Die Blüten sind teilweise beständig gegen Frühlingsfröste.
Früchte: groß, fest, Gewicht 9 - 10 g, rund bis oval, dunkelrot, platzfestfest auch bei starkem Regen und hoher Luftfeuchtigkeit
Fruchtfleisch: dunkelrot, weich, saftig, halb knackig, duftend, Saft dicht, dunkelrot. Gut steinlösend.
Geschmack: hervorragend dessert-süß mit einer angenehmen Säure
Reifezeit: früh, die erste Junidekade
Erträge: hoch und stabil, durchschnittlich 60 - 80 kg / 10-jähriger Baum. Eintritt in den Vollertrag im 4. Jahr nach der Pflanzung.
Besondere Hinweise: anspruchslose Sorte wertvoll für ihre Fruchtqualität, gute Gesundheit und hohe Frostbesttändigkeit. Geeignet für ökologischen Anbau ohne chemische Spritzmittel.

Qualitative Form
Topfpflanze: gut bewurzelte einjährige Topfpflanze

Neue Beurteilung

    Weniger Gut           Gut

Süßkirsche (Prunus avium) JAROSLAVNA

Versand per GLS Kurierdienst

Versandkosten

  • 28.00€
  • Preis ohne Steuer 28.00€

Bitte mailen Sie uns, wenn Sie Fragen haben an

zahradnictvo@slovplant.sk