nicht länger verfügbar Birne (Pyrus communis) VESILNA

Großfruchtige Herbstbirne mit schönem und elegantem Aussehen, exzellentem Geschmack und einer für Birnen untypischen rosaroten Fruchtfleischfarbe. Sehr frostbeständig, trockenverträglich und schorfbeständig.

Kreuzung: Viktoria x Krasnomjasa, Züchter von I.M. Maksimova, L.M. Tolstolik, T.I. Krasulja. In das ukrainische staatliche Sortenregister eingetragen im 2006.
Wuchs: schwach, Krone rund, mäßig dicht. Der Baum ist nicht groß, nimmt nicht viel Platz ein, ideal für kleinere Gärten. Gute Verträglichkeit mit Quitte-Unterlage. Beim Pfropfen auf die Quitte trägt Früchte bereits im dritten Jahr nach dem Pflanzen.
Blüte: teilweise selbstfruchtbar
Früchte: sehr elegantes Aussehen, uniform, durchschnittliches Gewicht 180 - 220 g, schöne regelmäßige Birnenform. Schale mit Anthocyanin-Färbung und leuchtend roter Backe.
Fruchtfleisch: ölige Konsistenz, sehr saftig und weich. Die rosarote Farbe des Fleisches und ausgezeichneter süßer Geschmack mit milder Säure machen Vesilna zu einer der beliebtesten Sorten bei Hobbygärtner in der Ukraine.
Reifezeit: reift in der zweiten Augustdekade. Lagerung im Kühlschrank ist bis zu 3-4 Monaten möglich. Marktqualität und Transportierbarkeit sind gut.
Erträge: hoch und stabil. Der durchschnittliche Ertrag von 13-jährigen Bäumen beträgt 22-25 t/ha.
Resistenz gegen Krankheiten: die Sorte ist resistent gegen Schorf (Venturia pyrina), verträgt Trockenheit und ist hoch frostbeständig

Qualitative Form
Topfpflanze: gut bewurzelte einjährige Veredelung

Neue Beurteilung

    Weniger Gut           Gut

Birne (Pyrus communis) VESILNA

Versand per GLS Kurierdienst

Versandkosten

Bitte mailen Sie uns, wenn Sie Fragen haben an

zahradnictvo@slovplant.sk